ADFC Rösrath

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) wurde 1978 durch den Verkehrsplaner Jan Tebbe in Bremen gegründet. Innerhalb weniger Jahre konnte sich der ADFC als Interessenverband der Alltagsradler bundesweit etablieren. Zu den Haupttätigkeiten zählen Fahrradverkehrspolitik, Fahrrad-Tourismus, Fahrradtechnik- und Fahrradkaufberatung. Der ADFC ist parteipolitisch neutral und wird von Politikern und Verwaltungen zu Fahrradthemen gehört.   

Dem Bundesverband ADFC unterstehen heute die Landesverbände. Der ADFC Nordrhein-Westfalen verwaltet die Kreisverbände. Auf Kreisebene agiert für uns der ADFC RheinBerg-Oberberg, im Netz zu finden unter www.adfc-berg.de.

Der ADFC-Rösrath untersteht direkt dem ADFC RheinBerg-Oberberg (Rheinisch-Bergischer und Oberbergischer Kreis sind zu einem Kreisverband zusammengefasst). In Rösrath ist der ADFC bei vielen Fahrradthemen vertreten und ein verlässlicher Ansprechpartner der Verwaltung geworden. Ein direkter Draht zu den Neuigkeiten im Kreisgebiet: ADFC – Newsletter BergRad-News.

Eine Mitgliedschaft im ADFC bringt mannigfaltige Vorteile, nachzulesen in den genannten Websites.

Hier kannst Du Mitglied werden.

Johannes Schweinem, Juni 2021